Pressefrühstück: DIE WELT und WELT am SONNTAG

Diese Veranstaltung fand statt am Dienstag 23 April 2013.

Pressefrühstück: DIE WELT und WELT am SONNTAG

DIE WELT - die überregionale Tageszeitung zählt zu den führenden Zeitungen Europas und wird in 130 Ländern verkauft. Die Zentralredaktion von Welt und Welt am Sonntag befindet sich in Berlin. Hier wird ebenfalls die Berliner Morgenpost erstellt. Herr Jost wird den Teilnehmern wertvolle Einblicke in den Redaktionsalltag bei der WELT-Gruppe geben und in der anschließenden Diskussion Tipps zur Zusammenarbeit mit dem Redaktionsteam geben.

Die wichtigsten Aussagen des Sprechers Sebastian Jost

  • Die WELT-Gruppe mit all ihren unterschiedlichen Angeboten hat einen gemeinsamen redaktionellen Kopf.

  • Wir stellen uns nach Branchen und nicht nach Regionen auf. Wir versuchen Schwerpunkte zu setzen und diese dem Leser anschließend in interessanten Geschichen zu präsentieren.

  • Die Online Angebote, inbesondere auch die Welt Apps, helfen uns neue Zielgruppen zu erschließen.

  • Die Einführung unserer Online Angebote hat auch den Arbeitsalltag bei der WELT-Gruppe stark verändert. Nach wie vor gilt für die Kontaktaufnahme mit der Redaktion jedoch: je früher am Tag, desto besser.

Sprecher

Sebastian Jost

Sebastian Jost

Büroleiter bei der WELT-Gruppe in Frankfurt

Sebastian Jost ist seit 2012 Büroleiter bei der WELT-Gruppe in Frankfurt.

Pressefrühstück: DIE WELT und WELT am SONNTAG

Teilnahmebestätigung erhalten? Fügen Sie Ihren Twitter-Handle hinzu und lassen Sie andere wissen, dass Sie mit dabei sein werden:


facebooktwitterlinkedingoogle plus